Wissenschaftliche Mitarbeiterin

AG Pruessner
Postfach 905
78479 Konstanz

ZfP Haus 22, Raum 019


Tel.: + 49 7531 88-4614

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Mail an:

annika.benz@universität-konstanz.de

Akademische Ausbildung

02. 2018 - heute  Ausbildung zu Psychologischen Psychotherapeutin, Ausbildungsinstitut für Psychotherapie Bodensee (dgvt)

10.2017 - heute Promotion Klinische Neuropsychologie, Universität Konstanz,

10. 2014 - 09. 2017 Master of Science Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie,  Technische Universität Dresden 

01. 2016 - 05. 2016 International Student Exchange Program, Boston University, USA

10.2011 - 09. 2014 Bachelor of Science Psychologie, Technische Universität Dresden

Akademische Tätigkeiten

10.2016 - 03. 2017 Forschungspraktikum an der Professur für Behviorale Psychotherapie, Institut  für Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Dresden

01. 2016 - 05. 2016 Directed Study bei Prof. Hofmann im Psychotherapy and Emotion Research Laboratory, Boston University, USA

09. 2015 - 10. 2015 Betreute Praxiszeit in der Forensischen Psychiatrie, Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg - Weissenau

09./10. 2013 und 04. 2014 Betreute Praxiszeit, Neurologische Klinik Selber, Baiersbronn

Forschungsschwerpunkte

Clinical aspects of early life adversity, stress reactivity and mindfulness

Publikationen

Kroenke, K.-M., Wolff, M., Benz, A., Goschke, T. (2015). Successful smoking cessation is associated with prefrontal cortical function during a Stroop task: A preliminary study. Psychiatry Research: Neuroimaging, 234, 52-56.