Kurzüberblick

Regelstudienzeit

2 Semester

Studienaufbau

Lehrveranstaltungen (vier aus neun Modulen à 8 ECTS credits) im Gesamtumfang von 32 ECTS credits, sowie eine sechsmonatige Masterarbeit (28 ECTS credits).

Studienbeginn

Im Wintersemester und im Sommersemester möglich

Bewerbungsfristen

Ausschlussfrist für einen Studienstart im Wintersemester ist der 15. Juni des selben Jahres.
Ausschlussfrist für einen Studienstart im Sommersemester ist der 15. Januar des selben Jahres.

Zugangsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes 4-jähriges Bachelorstudium in Psychologie
  • Absolviertes halbjähriges Praktikum in psychologierelevantem Bereich

Fremdsprachenkenntnisse

Englisch ist nicht verpflichtend, gute Kenntnisse erleichtern den Umgang mit der wissenschaftlichen
Literatur jedoch enorm; vereinzelt werden auch Seminare in der englischen Sprache angeboten.

Art des Auswahlverfahrens

  • Die verfügbaren Plätze werden grundsätzlich nach bester Eignung vergeben
  • Es existiert keine Wartesemester-Regelung
  • Übersteigt die Anzahl der Bewerber die der verfügbaren Studienplätze, wird eine Rangliste der geeigneten Kandidaten gebildet und die verfügbaren Plätze werden dann nach Abschluss- bzw. vorläufiger Durchschnittsnote vergeben
  • 5% der Plätze, mindestens jedoch ein Platz, werden für ausergewöhnliche Härtefälle reserviert