Psychologie für Fachfremde

Als Lehrexport für nichtpsychologische BA und MA Studiengänge werden folgende Vorlesungen angeboten:

Überblick Anwendungsfächer1

1 VL (WS)

Präsenz

2 SWS

2 Credits

Lernen & Gedächtnis

1 VL (SS)

1 Klausur

2 SWS

4 Credits

Motivation & Emotion

1 VL (SS)

1 Klausur

2 SWS

4 Credits

Biologische Psychologie

1 VL (WS)

1 Klausur

2 SWS

6 Credits

Wahrnehmung & Kognition2
Wahrnehmung
Kognition

2 VL

(SS)

(WS)

1 Klausur

jeweils
2 SWS pro Semester

8 Credits

Entwicklungspsychologie
Entwicklungspsychologie 13
Entwicklungspsychologie 2

2 VL

(SS)

(WS)

1 Klausur

jeweils
2 SWS pro Semester

8 Credits

Sozialpsychologie
Sozialpsychologie 1 
Sozialpsychologie 2

2 VL

(SS)

(SS)

1 Klausur

4 SWS

8 Credits

Diagnostik & Persönlichkeit
Grundlagen psych.Diagnostik
Testtheorie & Testkonstruktion

2 VL

(WS)

(SS)

1 Klausur

jeweils
2 SWS pro Semester

8 Credits

Arbeitspsychologie4

1 VL (SS)

1 Klausur

2 SWS

4 Credits

Statistik 1

1 VL+Ü (WS)

1 Klausur

4 SWS

6 Credits

Statistik 2

1 VL+Ü (WS)

1 Klausur

4 SWS

5 Credits

Methodenlehre 1

1 VL+Ü (WS)

1 Klausur

3 SWS

5 Credits

Methodenlehre 2

1 VL+Ü (SS)

1 Klausur

4 SWS

5 Credits

Hier finden Sie den Überblick  Psychologie für Fachfremde zum Download.

Die Anmeldung der Prüfung für die Vorlesungen auf StudIS ist im Sommersemester im Zeitraum vom 01.06. bis 30.06. und im Wintersemester vom 01.01. bis 31.01. möglich.

Die Vorlesungen können unabhängig voneinander in beliebiger Anzahl gewählt werden. Die Credits werden durch Leistungsnachweise in den jeweiligen Klausuren (1bzw. durch Nachweise der Anwesenheit) erworben. Informationen zum Anmeldezeitraum der Leistung finden Sie im Vorlesungsverzeichnis bei der jeweiligen Veranstaltung. Die oben genannten Klausuren (außer 1) werden in jedem Semester angeboten, wir bieten innerhalb eines Semesters keine Nachklausuren an.

Klausuren, die den Stoff von 2 Teilvorlesungen umfassen, können nur als ganzes absolviert werden. Leistungen für einzelne Teil-Vorlesungen können nicht erbracht werden.
2Eine Ausnahme bildet ab dem WS 14/15 das Modul Wahrnehmung und Kognition. Hier kann wahlweise die Gesamtklausur (8 CPs) oder eine Teilklausur (Wahrnehmung oder Kognition mit 4 CPs) geschrieben werden. Es ist nicht möglich, 2 Teilklausuren zu schreiben!

3Die Teilklausur Entwicklungspsychologie 1 kann von fachfremden Studierenden (beispielsweise im BA of Education) als separater Teil der Gesamtklausur "Entwicklungspsychologie" geschrieben werden. Die Teilklausur wird mit 4 CPs honoriert. Bitte achten Sie bei der Anmeldung darauf, die Einzelklausur (nicht die Gesamtklausur) anzumelden.

4Die Klausur kann von fachfremden Studierenden als separater Teil der Gesamtklausur „Arbeits- und Gesundheitspsychologie“ geschrieben werden. Bitte achten Sie bei der Anmeldung darauf, die Einzelklausur (nicht die Gesamtklausur) anzumelden.